Versicherung Versicherung in Mecklenburg-Vorpommern    
Versicherungen für Mecklenburg-Vorpommern    

 

 
Private Krankenversicherung Private Krankenversicherung  
PKV für Beamte PKV für Beamte  
PKV für Studenten</a></td> PKV für Studenten  
Krankenzusatzversicherung Krankenzusatzversicherung  
Pflegeversicherung Pflegeversicherung  
Pflegeversicherung Zusatzbeiträge GKV ab 2010  
 
Berufsunfähigkeitsversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung  
Risikolebensversicherung Risikolebensversicherung  
Kapitallebensversicherung Kapitallebensversicherung  
Unfallversicherung Unfallversicherung  
Private Rentenversicherung Private Rentenversicherung  
Rürup-Rente Rürup-Rente  
Riester-Rente Riester-Rente  
Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Altersvorsorge  
 
Hausratversicherung Hausratversicherung  
Privathaftpflicht Privathaftpflicht  
Rechtsschutzversicherung Rechtsschutzversicherung  
Gebäuderversicherung Gebäuderversicherung  
Tierhalterversicherung Tierhalterversicherung  
 
KFZ-Versicherung KFZ-Versicherung  
 
Gewerbeversicherung Gewerbeversicherung  
 
Versicherungsvergleich Versicherungsvergleich  
Bausparen Bausparen  
 
Versicherungsvergleich Versicherungen Blog  

 

Betriebshaftpflicht Versicherung

13. Juli 2010

Störung der Telefonverbindung der Deutschen Telekom

Am 2.Juli 2010 wurden am frühen Morgen, die Telefonverbindungen tausender Kunden zur Insel Rügen und Hiddensee gekappt. Grund dieser unfreiwilligen und unplanmäßigen Störung, war wohl die Beschädigung eines Glasfaser- und Kupferkabels der Deutschen Telekom, durch Tiefbauarbeiten einer Straßenbaufirma im Bereich Stralsund.
Für Stunden wurde dadurch nicht nur die Telekommunikation per Festnetz, sondern auch mittels Funktelefon sowie die Datenübertragung von Geldautomaten und Internetverbindungen gestört.
Die meisten Unternehmen haben zur Absicherung für solche Fälle eine Betriebshaftpflichtversicherung abgeschlossen. Wobei es sich hier besonders lohnt eine ausführliche Beratung durch den Versicherungsvermittler in Anspruch zu nehmen.
Denn es gibt hier gar nicht so selten Fälle, in denen solche Risiken eben nicht mit den augenscheinlichen Versicherungssummen für Sachschäden abgesichert sind, sondern mit geradezu erschreckend niedrigen Begrenzungen. Diese so genannten Sublimits können für viele Unternehmen zu unerkannten tickenden Zeitbomben werden.
Auch für andere Firmen als die zuvor genannten, sind solche Einschränkungen durchaus üblich und bedrohen im schlimmsten Fall sogar die Existenz Ihres Unternehmens.

Vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Profis und schließen Sie so, solche Fallen aus.

 

 

 

 

 
Wichtige Standorte in MV: Schwerin · Greifswald · Rostock · Stralsund · Wismar · Neubrandenburg
Grimmen · Wolgast · Demmin · Waren/Müritz · Anklam · Bergen/Rügen
Kontakt · Datenschutz · Impressum