Versicherung Versicherung in Mecklenburg-Vorpommern    
Versicherungen für Mecklenburg-Vorpommern    

 

 
Private Krankenversicherung Private Krankenversicherung  
PKV für Beamte PKV für Beamte  
PKV für Studenten</a></td> PKV für Studenten  
Krankenzusatzversicherung Krankenzusatzversicherung  
Pflegeversicherung Pflegeversicherung  
Pflegeversicherung Zusatzbeiträge GKV ab 2010  
 
Berufsunfähigkeitsversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung  
Risikolebensversicherung Risikolebensversicherung  
Kapitallebensversicherung Kapitallebensversicherung  
Unfallversicherung Unfallversicherung  
Private Rentenversicherung Private Rentenversicherung  
Rürup-Rente Rürup-Rente  
Riester-Rente Riester-Rente  
Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Altersvorsorge  
 
Hausratversicherung Hausratversicherung  
Privathaftpflicht Privathaftpflicht  
Rechtsschutzversicherung Rechtsschutzversicherung  
Gebäuderversicherung Gebäuderversicherung  
Tierhalterversicherung Tierhalterversicherung  
 
KFZ-Versicherung KFZ-Versicherung  
 
Gewerbeversicherung Gewerbeversicherung  
 
Versicherungsvergleich Versicherungsvergleich  
Bausparen Bausparen  
 
Versicherungsvergleich Versicherungen Blog  

 

Private Rentenversicherung Mecklenburg-Vorpommern

Private RentenversicherungPrivate Rentenversicherungen dienen dazu, die Versorgungslücke, die aufgrund der demographischen Entwicklung und der damit verbundenen Überlastung der gesetzlichen Rentenversicherung droht, zu schließen.
Inhaber einer Rentenversicherung zahlen monatlich einen bestimmten Betrag in ihren Vertrag ein und erhalten im Gegenzug im Alter eine Rentenzahlung. Diese setzt sich aus den geleisteten Einzahlungen sowie den damit erwirtschafteten Erträgen zusammen. Die Anlage der Vertragsguthaben kann wahlweise in einem Banksparplan oder in Investmentfonds erfolgen, so dass jegliches Risikoprofil abgedeckt ist. Bei Fälligkeit kann das bestehende Vertragsguthaben entweder in Gestalt einer einmaligen Kapitalabfindung oder aber als lebenslange monatliche Rente ausbezahlt werden.

Kontakt für Private Rentenversicherung

Private Rentenversicherungen, die nach dem Jahr 2004 abgeschlossen wurden, müssen in der Auszahlungsphase mit dem Ertragsanteil zum persönlichen Steuersatz des Versicherungsnehmers versteuert werden. Policen, die vor 2005 abgeschlossen wurden, sind in der Auszahlungsphase gänzlich steuerfrei.

Die Einzahlungen in private Rentenversicherungen können nicht steuerlich geltend gemacht werden. Im Fall der Insolvenz des Versicherungsnehmers sind die im Vertrag befindlichen Guthaben zu verwerten, auch eine Anrechnung im Rahmen eines Antrags auf Hilfe zum Lebensunterhalt (ALG II) ist nicht möglich.

Der wesentliche Vorteil einer privaten Rentenversicherung ist das Höchstmaß an Flexibilität, über das der Versicherungsnehmer verfügt. Die Police kann jederzeit gekündigt werden, Beschränkungen hinsichtlich des Lebensalters existieren nicht. Wahlweise kann der Lebenspartner für den Fall des eigenen Ablebens abgesichert werden.

Private Rentenversicherungen garantieren einen bestimmten Auszahlungsbetrag pro 1000 Euro Einzahlung zur Fälligkeit. Die Höhe der garantierten Rente ist einer der ausschlaggebenden Faktoren bei der Wahl eines Anbieters. Sie fällt meist vergleichsweise gering aus, kann jedoch durch eine positive Entwicklung an den Kapitalmärkten deutlich aufgebessert werden.

Kontakt für Private Rentenversicherung

Angebot & Versicherungsvergleich für eine Private Rentenversicherung in Schwerin, Rostock, Neubrandenburg, Stralsund, Wolgast oder Greifswald, Rügen, Usedom und ganz Mecklenburg-Vorpommern.

 

 

 

 

 
Wichtige Standorte in MV: Schwerin · Greifswald · Rostock · Stralsund · Wismar · Neubrandenburg
Grimmen · Wolgast · Demmin · Waren/Müritz · Anklam · Bergen/Rügen
Kontakt · Datenschutz · Impressum